Spekulationen: Neues Dan-Brown-Buch Spekulationen: Neues Dan-Brown-Buch

Ab 15.9. zu haben

© Photo Press Service, www.photopress.at

© Photo Press Service, www.photopress.at

Spekulationen: Neues Dan-Brown-Buch

Sein Über-Bestseller "Sakrileg" kam 2003 auf den Markt und legte einen einzigartigen Siegeszug in Bücherregale weltweit hin. Nun ist Dan Brown mit der Fortsetzung fertig und alle fragen sich: Was wird passieren? Bis jetzt ist bekannt, dass Browns Buch den Titel "The Lost Symbol" tragen wird und am 15.9. auf englisch in die Geschäfte kommt. Robert Langdon, die alles entschlüsselnde Hauptfigur aus Harvard, wird auch dieses Mal im Blickpunkt der Ereignisse stehen.

Freimaurer in Amerika
Aus Insider-Kreisen heißt es, Dan Brown habe absichtlich einen Titel gewählt, der "so undurchsichtig sei, wie möglich", um wilde Spekulationen zu verhindern. Der Autor selbst deutete unlängst an, dass der Roman in Amerika spielt und die Freimaurer zum Thema hat. Der kleine eingeschworene Kreis, der bereits in den Genuss kam, die ersten Manuskriptseiten zu lesen, meint einstimmig, "The Lost Symbol" werde mit Sicherheit der Bestseller des Jahres und könnte bei vorangegangenen Teile weit übertreffen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.