Sonderthema:
Star-Alarm in Cannes!

Promi-Parade

 

Star-Alarm in Cannes!

Zwar wenig Lust auf Party hat aktuell Angelina Jolie. Die hochschwangere Mimin befindet sich samt Entourage schon seit einiger Zeit in Südfrankreich und promotet am 2. Tag den Animationsfilm „Kung Fu Panda“, in dem sie Master Tigress ihre Stimme leiht. Hochschwanger, aber dennoch strahlend schön präsentiert sie mit Jack Black und Dustin Hoffmann den neuen Comic-Kultfilm. Am 20. Mai präsentiert sie mit Filmpartner John Malcovich dann den Wettbewerbsfilm „Changeling“. Unter der Regie von Clint Eastwood mimt Angelina Jolie in dem Movie eine verzweifelte Mutter, die ihren Sohn sucht.

body_c

(c) Francois Mori - Angelina Jolie und Jack Black matchen sich, wer den größeren Bauch hat.

Party auf der Luxus-Jacht
Das Action-Spektakel „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ wird im großen „Palais de Festival“ präsentiert. Noch spektakulärer als das Movie ist die Location der anschließenden Premierenfeier. Die große Sause findet nämlich auf der luxuriösesten Jacht der Welt, der „RM Elegant“ statt, die im Hafen von Cannes vor Anker liegt. Zur Feier werden neben Hauptdarsteller Harrison Ford und seiner Calista Flockhart A-List-Celebritys wie Cate Blanchett, Karen Allen, Scarlett Johansson und Pen Cruz mit Lover Javier erwartet.

Madonna kommt
Die Top-Party des Jahres ist wie jedes Jahr die Charity-Gala von AMFAR (American Foundation for Aids-Research) im noblen Cannes-Vorort Mougins, das auch Helmut Elsner kennen- und schätzen gelernt hat. Im „Le Moule de Mougins“ wird am 22. Mai viel Geld für die gute Sache gesammelt. AMFAR-Präsidentin Sharon Stone reist direkt vom Life Ball an, als Top-Gast wird in diesem Jahr Pop-Ikone Madonna erwartet. Die Fund-RaisingParty ist eine Charity-Party der Superlative für Superreiche. Allein für den Sitzplatz müssen Gäste 100.000 Dollar berappen, trotzdem ist die Gala bis auf den letzten Platz ausverkauft.

Promi-Poker. Um viel Geld geht’s auch beim Charity-Poker im Palm Beach Casino am 17. Mai. Im Spielerparadies auf der Croisette pokern Top-Celebritys um eine Million Dollar und dürfen den Gewinn einem Charity-Projekt ihrer Wahl zukommen lassen. Angesagt haben sich prominente Pokerfaces wie Dennis Hopper, Asthon Kutcher und sexy Latina Salma Hayek.

Die Jury
In diesem Jahr sitzt ein ganz Großer in der Jury: Sean Penn entscheidet gemeinsam mit Natalie Portman über den Gewinerfilm. Und niemand Geringerer als Robert De Niro überreicht am 25. die goldene Palme an den Siegerfilm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.