Stars & Austro-Kandidat in Wett-Show

Jubiläum

© ZDF/Carmen Sauerbrei

Stars & Austro-Kandidat in Wett-Show

Am 14. Februar wird Wetten, dass .. ? 30 Jahre alt, die Jubiläumsfeierlichkeiten starten aber bereits heute. Zum Anlass passend erlebt ab sofort in jeder Ausgabe eine gescheiterte Wette ihr Comeback. "Wetten, die verloren worden sind, aber denkwürdig waren", so Gottschalk. Zum Auftakt will Marco Marciniak an einem Seil aus Toilettenpapier auf ein Fünf-Meter-Brett klettern.

Gegen ihn kämpft erstmals seit Langem wieder ein Österreicher mit um den Titel "Wettkönig": Der Tiroler Lukas Steiner (23) will mit großen Sprüngen punkten.

Perry bis Bloom
Den Musikteil der 190. Folge bestreiten Joe Cocker (Hard Knocks), die Scissor Sisters (Fire with Fire) und Katy Perry (Teenage Dream). Letztere übernimmt auch eine Wettpatenschaft. Orlando Bloom, Milla Jovovich, Michael Mittermeier und Christine Neubauer plaudern auf der Couch.

Hunziker im Dirndl
Anlässlich des Oktoberfests soll auch in der Münchner Olympiahalle Bier-und-Brezen-Stimmung aufkommen. "Ich gehe mal fest davon aus, dass Michelle im Dirndl erscheint", stimmt Gottschalk auf originelle Bühnen-Outfits ein. Er selbst will sich am Abend in Leder, aber keine "Sepplhose" schwingen.

Gottschalk bleibt
Rücktrittsgerüchte zum 30-jährigen Show-Jubiläum (Gottschalk moderiert seit 1987) wischt der TV-Titan gleich vorab vom Tisch: "Ich habe das Gefühl, dass ich das, was ich mache, noch in vollem Saft mache." Auch nach Auslauf seines aktuellen Vertrags 2012 will Gottschalk weiter im TV wetten. Zuletzt verbuchte er im Mai 650.000 ORF-Seher.

Erstes Date in München
Die heutige Show weckt für Gottschalk private Erinnerungen: 1972 führte er seine Frau Thea zum Deep Purple-Konzert in die Münchner Olympiahalle aus. Vier Jahre nach dem ersten Date läuteten die Hochzeitsglocken.


Endlich wieder Österreich-Wette

Nach längerer Pause tritt heute auch wieder ein Wett-Kandidat aus Österreich bei Thomas Gottschalk an. Lukas Steiner aus Tirol verspricht für seine Wette "große Sprünge". Der 23-Jährige gilt als Österreichs bester Freerunner und hält mit 4,11 Metern den Weltrekord für den weitesten Backflip (Rückwärtssprung).

Autor: (hoa)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.