Stefan Raabs neuestes Spielzeug

Eisfußball

Stefan Raabs neuestes Spielzeug

Stefan Raab hasst offenbar Langeweile. Nach dem Stock-Car-Rennen, dem Turmspringen, der Wok-WM und Schlag den Raab hat Deutschlands größtes Spielkind wieder etwas zum Austoben gefunden. Am Freitag versammelte er in der ausverkauften Kölner Laxness-Arena Ex-Kicker und B-Prominente zu der ersten Austragung des Deutschen Eisfufball-Pokals. Über zwei Millionen Menschen verfolgten an den TV-Geräten wie Toni Polster und Co. mit Bowling-Schuhen über die Eisfläche glitten und versuchten, den Ball ins Tor zu spitzeln. Dies war natürlich mehr Slapstick als Fußballkunst, wusste dennoch zu begeistern.

Bodychecks erlaubt
In zwei Gruppen wurden die Teams von Bayern München, 1. FC Köln, VfB Stuttgart, HSV, St. Pauli, VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt und Schalke 04 versammelt, die in Spielen zu jeweils vier Minuten gegeneinander antraten. Jeweils fünf Kicker pro Team kämpften um Ball und Tore, der Rest wartete auf der Bank auf seine Einwechslung. Wie beim Eishockey wurde munter durchgetauscht, wenn etwa ein Mitspieler nach einem, erlaubten, Bodycheck kurzfristig ohne Puste war. Polster ging ebenso wie Raab für den 1. FC Köln aufs Eis und dominierte die Gruppenphase.

Alle Spieler und Teams finden Sie hier.

VfB holt den Cup
Im Halbfinale strauchelten die „Geißböcke“ allerdings gegen St. Pauli mit Elton im Elfmeterschießen. Im zweiten Halbfinale kam es zum Süd-Gipfel zwischen Stuttgart und Bayern München mit Andreas Herzog. Die Schwaben um Franz Wohlfarth setzten sich ebenfalls im Elfmeterschießen durch und gewannen auch das anschließende Finale.

Klicken Sie sich hier durch die besten Bilder der Show:

diashow



"Goldener Bowlingschuh"
Raab, der knapp eine Woche nach seiner Niederlage bei Schlag den Raab noch mehr Ehrgeiz als sonst an den Tag legte, durfte sich trotz des Halbfinal-Aus doppelt freuen. Neben dem Gewinn des „goldenen Bowlingschuhs“ als bester Torschütze des Turniers ist es ihm wieder gelungen, eine Wirtshaus-Idee zu einem großen Event aufzublasen und das erneut erfolgreich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.