Thomas Godoj gewinnt DSDS

Erfolg

© WireImage/ Getty

Thomas Godoj gewinnt DSDS

Thomas Godoj, gebürtiger Pole mit Wohnsitz in Recklinghausen, ist der neue "Superstar". 62,0 Prozent der Anrufer machten den 30-jährigen "Rock-König" in der Nacht zum Sonntag zum Sieger im Finale des RTL-Wettbewerbs "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS). Auf den Verlierer, Schnulzensänger Fady Maalouf (29), entfielen 38,0 Prozent der Stimmen. Godoj überzeugte seine Fans mit seinem Wunschlied, "Fairytale gone Bad" von Sunrise Avenue, "Chasing Cars" von Snow Patrol und den eigens für ihn komponierten Sieger-Song "Love is you" von Valicon.

Godoj ist Sieger der 5. Staffel des Castingwettbewerbs DSDS und damit Nachfolger von Alexander Klaws, Elli Erl, Tobias Regner und Mark Medlock. Er erhält nun einen Plattenvertrag und darf sich Hoffnung auf eine Solokarriere machen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.