Sonderthema:
Thomas Gottschalk bewies großes Wissen

Wer wird Millionär?

 

Thomas Gottschalk bewies großes Wissen

Inka Bause durfte beginnen
Die deutsche Schlagersängerin und Moderatorin schaffte als schnellste die Einstiegsfrage. Die ersten fünf Fragen meisterte sie erwartungsgemäß schnell, ihren ersten Joker brauchte sie erst bei der 16.000 Euro-Frage. Bause scherzte mit den Jacob Sisters und mit Thomas Gottschalk und plauderte vor allem von lustigen Erlebnissen mit ihrem Hund. Probleme bereitete Bause nur eine Sport-Frage, als Telefonjoker ruft sie deshalb RTL-Sportmoderatorin Ulrike von der Groeben an. Nach der Frage "Welcher Teil der Melkmaschine wird an der Kuh angebracht?" gab sie auf. Sie gewann 125.00 Euro.

Jacob Sisters nehmen als nächstes Platz
Nach dem die Pudel der Damen schon etwas unruhig werden dürfen sie als nächstes in die Mitte. Die drei fröhlichen Damen, die mit ihren drei Pudeln kamen, waren sich nicht immer bei allen Fragen einig und diskutierten oft heftig über die richtige Antwort. Sie scheiterten an der Frage "Wo am menschlichen Körper findet man den Amorbogen?", für die sie noch extra einen Nachbar von Rosi Jacob angerufen hatten. Sie spielten 64.000 Euro für den guten Zweck ein.

Franziska von Almsick als Nummer 3
Die Schwimmerin konnte die Auswahlaufgabe für sich entscheiden und kam wurde so die dritte Kandidatin des Abends. Sie erspielte 125.000 Euro und scheiterte an der Frage "Was kann bei einer Fahrradpanne sehr hilfreich sein?", obwohl sie zuvor noch gezockt hatte.

Gottschalk kommt in die Mitte
Als letzter Kandidat muss sich Show-Moderator Thomas den Fragen von Günter Jauch stellen. Thomas Gottschalk zeigte sich sehr humorvoll und bewies sein tolles Allgemeinwissen. Erst bei der zwölften Frage brauchte der Wetten, dass...?-Moderator einen seiner Joker für die Frage nach dem Teletubby-Land. Der Höhepunkt war zweifellos der Anruf bei Marcel Reich-Ranicki, der Gottschalks Telefon-Joker war. Ranicki lieferte sich einen witzigen Dialog mit Jauch und Gottschalk und hatte bereits nach wenigen Sekunden die richtige Antwort parat. Damit knackte Gottschalk den Millionen-Jackpot.

Das Promispecial findet im Rahmen des 13. RTL-Spendenmarathons statt. Alle Gewinne kommen den Projekten der RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern" zugute. "Schwerpunkt ist in diesem Jahr die nachhaltige Hilfe für Kinder in Afrika sowie der Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland", kündigte RTL an. Sechs Patinnen unterstützen die verschiedenen Projekte - unter anderem Prinzessin Madeleine von Schweden, die sich für den Ausbau einer Anlaufstelle für vernachlässigte und misshandelte Kinder sowie minderjährige Mütter in Kapstadt engagiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.