"Beat it"

© AP

"Thriller reloaded": Jackson kommt 2008 nach Wien

Sein neues Album "Thriller Reloaded", auf welchem die Tracks des Megasellers noch einmal neu abgemischt und remixed wurden, bietet den perfekten Anlass: Michael liebt Österreich, deshalb will er schon bald wieder nach Wien kommen. Beim exklusiven ÖSTERREICH-Interview im Rahmen der Walk of Stars Präsentation an Michael Jackson (49) ließ dessen Manager Dieter Wiesner die Katze aus dem Sack. Im Frühjahr 2008 soll der King Of Pop leibhaftig nach Wien kommen.

Hören Sie hier die Neuauflage von "Beat it" von dem neuen "Thriller Reloaded"-Album!

„Ich habe mich erst letzte Woche mit Michael getroffen und es ist ihm eine große Ehre, dass ihm die österreichischen Fans nicht vergessen haben. Deshalb will er seinen Stern am Wiener Walk Of Stars auch bald persönlich entgegen nehmen.“ Als mögliche Daten komme für Wieser u.a. der Amadeus Award im Mai oder die Euro 2008 im Juni in Frage: „Die EM ist ein großes Medien-Ereignis, das für Jacksons Comeback nahezu prädestiniert wäre.“

Jackson will wieder durchstarten
Elf Jahre nach seiner letzten Tour und sieben Jahre nach dem Flop-Album Invin-cible („nur“ 8 Millionen verkaufte CDs, ein Siebentel von Thriller) plant Michael Jackson für 2008 nun endlich sein Comeback. „Michael steht zurzeit dafür fast jeden Tag im Studio. Er will noch einmal ein großartiges Album machen, es wird aber dazu keine Welttournee mehr geben, weil das für Michael zu anstrengend wäre. Außerdem weiß er, dass er seine frühere Konzerte nicht mehr toppen kann“ erklärt Wieser und wischt auch Jacksons-Pleite-Gerüchte vom Tisch: „Klar gibt Michael viel Geld aus, aber so jemand kann gar nie Pleite gehen. Das geht doch gar nicht!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.