Tokio Hotel wandern nach Amerika aus

Fans geschockt

© Photo Press Service, www.photopress.at

Tokio Hotel wandern nach Amerika aus

Die berühmtesten Zwillinge Deutschlands verlassen ihre Heimat: Für Tokio Hotel Bill und Tom (21) geht es noch diese Jahr nach Amerika. Die beiden ziehen an die Westküste, nach L.A. Ihre Bandkollegen Gustav (22) und Georg (23) halten in Deutschland die Stellung - der Liebe wegen. David Jost, Manager der Band bestätigte gegenüber bild.de dieses Vorhaben: "Ja, Bill und Tom werden vorerst nach Los Angeles ziehen, aber sie werden weiterhin Wohnsitze in Deutschland behalten. Der Umzug nach LA ist für Mitte November geplant."

Die Gründe
In inernen Kreisen wird spekuliert, die Gründe für den Umzug lägen an der großen Aufmerksamkeit, die Tokio Hotel in Deutschland bekämen. Davon haben Bill und Tom nun die Schnauze voll, sie hoffen auf ein wenig Ruhe vor Medien und Fans. Auch der Einbruch in eines ihrer Häuser gab einen entscheidenden Impuls.

Arbeit
In L.A. wollen die Zwillinge an neuen Hits feilen. Sopekulationen über einen Split von Tokio Hotel gibt es schon länger, durch den Umzug werden die Befürchtungen wieder konkret.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.