Niavarani und Kulis

Niavarani und Kulis

Top-Comedians auf Tournee

Sogar für eingefleischte Nia-Fans überraschend kam jüngst ein Facebook-Eintrag von Michael Niavarani: „Einen wunderschönen Wochenbeginn. Hab mich spontan zu ein paar Einspielvorstellungen von meinem neuen Soloprogramm noch vor dem Sommer entschlossen. In Oberösterreich, Steiermark und Wien. Das Programm heißt Homo Idioticus – eine Kulturgeschichte des Trottels. Ich grüße euch und setze mich wieder in die Sonne, um an den neuen Witzen zu schreiben.“

Start der neuen Nia-Show ist am 1. Juni in Steyr; Gmunden, Graz, Mürzzuschlag und Weiz folgen. Ab 17. Juni „rockt“ der Homo Idioticus das Wiener Simpl. Am Samstag erhält Nia in Bad Ischl den Nestroy-Ring, Laudator ist Otto Schenk.

Ein zweiter „Straßenfeger“ füllt am 5. und 6. Juni die Bank Austria Halle im ­Wiener Gasometer: ÖSTERREICH präsentiert Gernot Kulis. Der Ö3-Callboy, auch als Prof. Kaiser oder Comedy Hirte populär, geht zwei Abende auf Kulisionskurs.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.