U2 Tickets für Mega-Event zu gewinnen!

Spektakulär

U2 Tickets für Mega-Event zu gewinnen!

Sie sind immer für Superlative gut. Zweieinhalb Stunden lang wurde der Auftritt von U2 in Pasadena (US-Bundesstaat Kalifornien) letzte Woche live ins Internet übertragen. Eine Musik-Revolution. Fast zehn Millionen Fans (!) sahen weltweit zu. Ist das die Zukunft der Pop-Konzerte?

Vielleicht – aber nicht sofort
Denn Gott sei Dank gibt es die irische Band rund um Bono (49) noch live und in Reichweite für Österreicher. Am Donnerstag, 5.11. singt der rockende Polit-Aktivist in Berlin.

Gratis-Open-Air-Konzert vor Brandenburger Tor
Zwar nicht am Balkon des Schöneberger Rathauses, wo Kennedy seine legendäre Rede hielt („Ich bin ein Berliner“), aber an einem nicht minder geschichtsträchtigen Ort: Die Band, die in Wien noch immer für das größte Ticket-Chaos aller Zeiten sorgt (ÖSTERREICH berichtete), gibt vor dem Brandenburger Tor ein Gratis-Open-Air-Konzert!

MTV Awards
Anlass sind die MTV-Awards (finden zeitgleich in Berlin statt) und das 20-jährige Jubiläum des Mauerfalls (9.11.) Ab 18.30 Uhr rocken U2 ein Mini-Konzert.

Mit Antenne zu U2 nach Berlin
Nur 10.000 Zählkarten wurden für das „Event des Jahres“ (so Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit) ausgegeben. Millionen Karten-Anfragen aus der ganzen Welt legten am Mittwoch, 28.10., den Internet-Server des Ticket-Giganten Eventim für über 30 Minuten lahm! Schon werden die Freikarten auf ebay um bis zu 130 Euro gehandelt.

Gewinnspiel
Besser haben es die Hörer von Wiens führendem Privat-Radiosender Antenne Wien: Ab 2.11. , 6 Uhr früh, und noch bis Donnerstag, 5.11. verlost Antenne-Boss Alex Nausner täglich zwei der begehrten U2-Karten. Anreise und Übernächtigung inklusive.

Wegen U2 sagt Robbie ab
Nach Robbie Williams, der mit einem Spontan-Konzert fast 100.000 Fans begeisterte, hat Berlin sein nächstes Sensations-Konzert. Und so wie Robbie (der wegen dieser U2-Show sogar seinen MTV-Auftritt stornierte) planen auch die Iren nur eine Mini-Show: Statt der überladen spektakulären 360°-Show mit der weltgrößten Bühne gibt es 20 Minuten lang vier bis fünf U2-Klassiker in puristischer Aufführung. Keine Mega-Videowalls, kein Rundum-Laufsteg und auch keine Raumschiff-artige Bombast-Bühne.

Bono trifft Merkel
Eine Credo, das U2 in Berlin auch abseits der Bühne pflegen wollen: Rund um den weltweit im TV übertragenen Spontan-Gig hat Bono auch ein Treffen mit Bundeskanzlerin Angelika Merkel fix eingeplant: „Sie ist mir im Punkto Schuldenerlass für die Dritte Welt noch ein paar Millionen Euro schuldig!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.