U2 starten ihre Tour in Barcelona

Gigantisch

© WireImage, Universal

U2 starten ihre Tour in Barcelona

Premiere. „Wir wagen den absurden Versuch, eine Stadion-Show als Club-Gig abzuhalten“, erklärt Bono. Vor 115.000 Besucher im Nou Camp Stadion beginnen U2 heute ihre 360° Tour. Zum ersten Mal wird dabei eine Open-Air-Tournee im Rundum-Setting abgehalten. U2 spielen in der Mitte des Stadions, umringt von den Fans.

Die Bühne (Kostenpunkt 7,5 Millionen Euro) ist ein 50 Meter hohes Monstrum mit 60 Metern Durchmessern, zwei Brücken und einem kreisförmigen Laufsteg. 115 Lkws sind für den Transport nötig, der Aufbau dauert fünf Tage und zwecks Logistik brauchen U2 drei Bühnen. Trotzdem werden heuer nur 15 europäische Städte bespielt. Wien, wo der U2-Wunschtermin von den Zeugen Jehovas blockiert ist, kommt erst 2010 zum Zug.

Songs. 24 Songs haben U2 ausgewählt. Den Anfang machen vier Titel der aktuellen CD No Line On The Horizon. Mit Beautiful Day geht’s dann ab in die glorreiche Vergangenheit mit Raritäten, Welthits und vermutlich einem Tribute an Michael Jackson.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.