Verwirrung um offiziellen Bond-Song

007-Liedchen

© www.pps.at/ Photo Press Service Vienna

Verwirrung um offiziellen Bond-Song

Nachdem im Grunde schon fest stand, dass Bono Vox (U2) und Grande Dame Shirley Bassey ein Extra-Duett für den offiziellen James-Bond-Song aufnehmen werden, kommt jetzt plötzlich eine neue "Hiobsbotschaft". Amy Winehouse ist jetzt doch offiziell gefragt worden, den Part zu übernehmen. Nach einem Bericht des Teen-Senders MTV, ist sie bereits mit ihrem Produzenten und manchmaligem Bettgefährten Mark Ronson im Studio zusammengekommen, um den passenden Soundtrack aufzunehmen.

Voten: Wen wollen Sie lieber? Amy Winehouse oder das Duett Bono Vox/Shirley Bassey?

amybond

Großes Gerangel - doch was kommt?
Auf der offiziellen deutschen Homepage des Films ist noch zu lesen, dass Shirley Bassey und Bono Vox den offiziellen Song singen werden, doch Mediengerüchte haben sich extrem verdichtet, dass Amy bereits laut und deutlich "ja" gesagt haben soll. Nun herrscht absolutes Chaos und die Stimmigkeit der Gerüchte. Ursprünglich hatte es geheißen, dass Amy den Song nur dann singen dürfe, wenn sie "clean" sei. Amy's Umfeld hat zwar an dem Vorsatz gezweifelt, allerdings soll niemand geringerer als Ex-Beatle Paul McCartney sich persönlich für Winehouse eingesetzt haben.

Momentane Stimmung würde passen
Überhaupt soll Winehouse wieder öfter im Studio gesehen worden sein. Freunde des Stars berichten, dass sie offenbar eine musikalische Wandlung vor hat - weg vom Soul, hin zu elektroidem Dark Wave, die ihrer momentanen dunklen Gesinnung eher entsprechen würde. McCartney sagte gegenüber MTV, dass sie "die Sache richtig gut machen" könnte. Einen Ratschlag hatte er aber für sie: "Sie soll bloß kein Wort finden, was sich auf 'Solace' reimt. Das ist einfach viel zu schwierig. Alles, was mir dazu einfällt ist 'Wallace." Düstere Stimmung - ja das würde auch zu dem 22. Bond-Film passen - denn der Filmtitel heißt ja auch zu deutsch übersetzt: "Ein Quäntchen Trost".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.