Wer schafft Einzug ins Finale? Wer schafft Einzug ins Finale?

Nerven liegen blank

© Dancing Stars

© Dancing Stars

Wer schafft Einzug ins Finale?

Die Spannung steigt bei den ORF-"Dancing Stars" - Tini Kainrath, Ramesh Nair, Claudia Reiterer und Udo Wenders tanzen beim "Dancing Stars"-Semifinale am Freitag, dem 8. Mai 2009, ab 20.15 Uhr live in ORF 1 und in HD gemeinsam mit ihren Profipartnern um den Einzug ins Finale am 15. Mai. Diesmal gehen die vier Paare wieder mit jeweils zwei Tänzen an den Start - auf dem Programm stehen Paso doble, Cha-Cha-Cha, Samba, Langsamer Walzer, Quickstepp, Slowfox und Wiener Walzer.

Voten Sie hier für Ihr Favoriten-Paar!

Wer soll rausfliegen bei Dancing Stars?


Von Slowfox bis Samba - von Johann Strauß bis Pink
Claudia Reiterer und Andy Kainz möchten mit einem Slowfox zu "Sunny" von Bonnie M. und einem Samba zu Marcos Valles "Crickets Sing for Anamaria" den Aufstieg ins Finale meistern. Auf Wiener Walzer ("Rosen aus dem Süden" von Johann Strauß) und Cha-Cha-Cha ("On Broadway" von The Crystals) setzen Tini Kainrath und Manfred Zehender. Udo Wenders und Babsi Koitz versuchen, mit einem Langsamen Walzer zu Lionel Richies "Three Times a Lady" und einem Samba zu "Copacabana" von Barry Manilow bei Jury und Publikum zu punkten, und Ramesh Nair tanzt gemeinsam mit Michaela Heintzinger einen Quickstepp zu Pinks "Get the Party Started" und einen Paso doble zu "Malaguena" von Ernesto Lecuona & Cuban Boys.
So funktioniert das "Dancing Stars"-Voting
Wer sicherstellen möchte, dass seine Favoriten auf jeden Fall auch weiterhin bei "Dancing Stars" dabei sind, kann unter der Nummer 0901 05 909 und der angehängten Startnummer von 04 bis 12 (50 Cent pro Anruf/SMS) voten. Jury- und Publikumswertung haben die gleiche Gewichtung und entscheiden gemeinsam darüber, welches Paar die Sendung verlassen muss. Jedes Jurymitglied - Klaus Eberhartinger, Nicole Burns-Hansen, Thomas Schäfer-Elmayer und Hannes Nedbal - bewertet die individuellen Darbietungen mit bis zu zehn Punkten. Die "Dancing Stars" werden am Ende der Sendung nach ihrer Gesamtpunkteanzahl gereiht - das Paar mit der höchsten Wertung erhält vier Punkte, das Paar mit der niedrigsten bekommt einen Punkt.
Televoting
Auch das Publikum kann mittels Televoting die Entscheidung beeinflussen. Die Paare werden nach der Anzahl der für sie abgegebenen Votes gereiht - das Paar mit den meisten Stimmen erhält vier Punkte, das Paar mit den wenigsten Stimmen einen Punkt. In "Dancing Stars - Die Entscheidung" werden nun die Jury- und Publikumspunkte addiert, das Paar mit der niedrigsten Gesamtpunktzahl muss die Sendung verlassen. Sollten sich zwei Paare den letzten Platz teilen, scheidet jenes aus, das weniger Publikumsvotes für sich verzeichnen konnte.

Musikauswahl und Votingnummern der neunten Sendung
Die Standardtänze:
Paar 04: Claudia Reiterer und Andy Kainz, "Sunny" (Slowfox): 0901 05 909 04
Paar 05: Tini Kainrath und Manfred Zehender, "Rosen aus dem Süden" (Wiener Walzer): 0901 05 909 05
Paar 07: Udo Wenders und Babsi Koitz, "Three Times a Lady" (Langsamer Walzer): 0901 05 909 07
Paar 12: Ramesh Nair und Michaela Heintzinger, "Get the Party Started" (Quickstepp): 0901 05 909 12

Die lateinamerikanischen Tänze:
Paar 04: Claudia Reiterer und Andy Kainz, "Crickets Sing for Anamaria" (Samba): 0901 05 909 04
Paar 05: Tini Kainrath und Manfred Zehender, "On Broadway" (Cha-Cha-Cha): 0901 05 909 05
Paar 07: Udo Wenders und Babsi Koitz, "Copacabana" (Samba): 0901 05 909 07
Paar 12: Ramesh Nair und Michaela Heintzinger, "Malaguena" (Paso doble): 0901 05 909 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.