Sonderthema:
Oscar-Favoriten ab heute im Kino

Film

Oscar-Favoriten ab heute im Kino

Wenn es nach den Buchmachern geht, gewinnt am 22. Februar in Los Angeles Boyhood einen Oscar in der Kategorie „Bester Film“. Gleich danach folgt The Imitation Game. Auch in der Kategorie „Beste Regie“ hat Boyhood-Regisseur Richard Linklater die Nase vorn.
Beide Filme sind ab heute in den österreichischen Kinos zu sehen.

Globes
Mit sechs Oscar-Nominierungen ist Boyhood einer der beiden großen Oscar-Favoriten. Linklater hatte die Geschichte der Kindheit und Jugend des zu Beginn 7-jährigen Mason (Ellar Coltrane) zwölf Jahre lang gedreht und ist bereits als Sieger bei den Golden Globes gefeiert worden.

Morten Tyldums The Imitation Game schildert die Vita des Mathe-Genies Alan Turing (Benedict Cumberbatch), der im 2. Weltkrieg den Enigma-Code der Nazis knackte – er geht mit acht Nominierungen ins Oscar-Rennen.

(eha)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.