Sonderthema:
Wann die wichtigsten Oscars verliehen werden

Ein Zeitplan

Wann die wichtigsten Oscars verliehen werden

Ja, die Oscars sind jedes Jahr für viele Cineasten und solche, die es werden möchten, ein Highlight. Aber vier Stunden lang zusehen, wie Menschen voller Emotionen auf eine Bühne wandern und Goldstatuen entgegennehmen, kann auch für Hardcore-Fans mühsam werden. Vor allem, da das Hauptaugenmerk auf die großen Kategorien liegt.

+++ Alles zur Oscar-Verleihung 2017 gibt es hier im LIVE-TICKER +++

Deshalb hier eine kleine Hilfestellung, wann man sich den Wecker stellen muss, damit man diese nicht versäumt. Beginn der Verleihung ist um 2.30 Uhr. Das Ende wird gegen 6 Uhr angesiedelt. Am Anfang wird die „Beste Nebendarstellerin“ gekürt, in der Mitte dann das männliche Pendant zur Kategorie. Wirklich spannend wird es erst zwischen 4 Uhr und 4.30 Uhr. Dann wird nämlich der Oscar für den „besten fremdsprachigen Film“ verliehen. Darin hat Perter Simonischek als „Toni Erdmann“ eine Chance. Danach kommen dann die restlichen Hauptkategorien, wie „Beste Hauptdarstellerin“, „Bester Hauptdarsteller“, „Bester Regisseur“ und „Bester Film“ .

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.