3 Männer hinter Nadines Erfolg

Flotter Dreier

3 Männer hinter Nadines Erfolg

 „Nadine ist die beste Sängerin des Landes. Nur mit ihr war der Song Contest möglich.“ Thomas Rabitsch, Österreichs größter Musikprofi, der schon bei Falco, Starmania und aktuell bei Dancing Stars den Ton angibt, steckt hinter dem Europa-Hit The Secret Is Love. Gemeinsam mit Topjournalist Ralf Strobl, einem österreichischen Stefan Raab, und Nadines Manager Alois Wanner schuf er den perfekten Song-Contest-Traum. „Wir haben Nadines Hit vom ­A-cappella-Anfang bis zum Bombastfinale komplett am Reisbrett entworfen.“

Austro-Raab.
Strobl, ehemaliger ÖSTERREICH-Chefredakteur, engagiert sich schon seit 15 Jahren für den Song Contest. Er drängte den ORF zum Grand-Prix-Comeback, unterstützte die Ö3-Patronanz und wirkt nun als Nadines Mediensprecher. So wie Stefan Raab hinter Lena, steht Strobl hinter Nadine. „Sie war die perfekte Wahl. Mit ihr gelang Österreich in Düsseldorf der Sprung von der ewigen Lachnummer zur Stimm(en)-Sensation.“

Nadines engster Vertrauter ist Alois Wanner, ihr Tennislehrer aus Kinderzeiten und Tiroler Polizist. „Dieses Mädel ist eine Wucht. Andere wären an dem Druck zerbrochen, doch sie blieb immer locker und punktet mit Herz.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum