1.000 Euro für U2

Schwarzmarkt

© Getty/wireimage.com

1.000 Euro für U2

„Ich frage mich, ob überhaupt irgendjemand Karten bekommen hat“ (User Roland). „Jetzt werd ich mir die Karten anders besorgen müssen“ (Slash). „Ich war 2 1/2 Stunden mit 2 PCs online und hab dazu 1 1/2 Stunden ununterbrochen mit dem Handy versucht in die Leitung zu oeticket zu gelangen. Ohne Erfolg“ (Manni).

Emotionen
Im Forum der größten deutschsprachigen U2-Fanpage u2tour.de, auf oe24.at und auf den Internetseiten von Ö3 gehen die Emotionen hoch. Nach dem Chaos rund um den Vorverkauf für die Wiener 360°-Show (30. August 2010) haben Tausende U2-Fans keine Karten bekommen.

Warten im Internet und vor den Ticket-Shops
Wie berichtet, gingen am Freitag durch einen „E-Mail-Irrtum“ der Ticket-Händler eventim (Deutschland) und oeticket Tausende Tickets vorzeitig in den Verkauf. Und am Samstag brachen beim offiziellen Vorverkaufsstart alle Server zusammen. Die Fans hingen stundenlang im Internet, und vor den oeticket-Verkaufsstellen gab es Schlangen. Denn auch diese Computer waren bloß mit dem eventim-Zentralserver in Bremen verbunden. Ein Ticket-Chaos, wie es Österreich noch nicht erlebt hat.

Kranke Preise
Nun lässt der Ticket-Crash den Schwarzmarkt blühen. Alleine am Samstag fanden auf ebay Hunderte Karten ihre Käufer. Die begehrten Stehplatz-Tickets erzielten Spitzenpreise von 206 Euro. Das ist das Dreifache des Originalpreises! Am Sonntagmittag gab’s dann bereits 191 Angebote. Die Stehplätze pendelten sich bei 180 Euro ein. Für vier Red-Zone-VIP-Tickets neben der Bühne werden 1.610 Euro geboten. Zudem buhlen dubiose Internet-Seiten wie worldticket oder Viagogo mit Fantasie-Preisen von bis 899 Euro pro Karte.

Dieser kranke Schwarzmarkt wäre rasch gestoppt, wenn U2 endlich dem zweiten Wien-Konzert (geplant für 29. August) zustimmten. Aber noch beratschlagen Bono & Co., ob sie nicht lieber in Prag auftreten sollten. In Dänemark gingen gestern Tickets für eine Zusatz-Show in den Verkauf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.