Wiener Musik

© www.wvlw.at

"wean hean" – Das Wienerliedfestival

Von den insgesamt 11 Veranstaltungen gehören die drei CD Präsentationen zweifellos zu den Highlights des diesjährigen Festivals.

Das Kollegium Kalksburg präsentiert seine lang erwartete CD mit dem zuversichtlichen Titel „Wiad scho wean“ am 30. September im Theater Akzent.

Darauf folgen die CD-Präsentationen zweier Granden der Wienerliedszene
Kurt Girk ist am 1. Oktober im Radio Kulturhaus zu hören. Der Frank Sinatra von Ottakring wird gemeinsam mit seinen musikalischen Weggefährten Herbert Bäuml & Rudi Koschelu und Robert Reinagl seine Lieblingslieder auf die ihm so eigene Weise interpretieren.

Am 17. Oktober erwartet uns Trude Mally, die „Grande Dame des virtuosen Koloratur-Jodlers“ (A. Felber), die gemeinsam mit hochkarätigen Wienermusik-Interpreten wie Roland Sulzer, Rudi Koschelu, Kurt Girk, Robert Reinagl und Walter Czipke in ihrer Wienerlied-Schatzkiste wühlen wird.

wean hean Volume 8
Druckfrisch und pünktlich zur heurigen Ausgabe von wean hean liegt wie gewohnt wieder das komprimierte „Beweismaterial“ für das Vorjahr auf dem Tisch:

Die CD wean hean Volume 8 bietet einen Streifzug durch das Wienermusik-Genre mit 18 live mitgeschnitten Interpretationen. Sie ist im Wiener Volksliedwerk (01/4162366 oder weanhean@wvlw.at) sowie bei den diesjährigen Veranstaltungen des Wienerliedfestivals wean hean 2008 erhältlich.
Unkostenbeitrag: € 13,-
Set-Preis wean hean CDs Vol. 1 bis Vol. 8: € 80,-

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.