E-Commerce-Kaufmann/Kauffrau

Neuer Lehrberuf

E-Commerce-Kaufmann/Kauffrau

Die dynamische Entwicklung des Internet-Einzelhandels war ausschlaggebend für die Schaffung des neuen Lehrberufs E-Commerce-Kaufmann/E-Commerce-Kauffrau.Grundsätzlich steht es jedem Handelsbetrieb offen, diesen neuen Lehrberuf auszubilden, wenn das Unternehmen einen Online-Shop betreibt. Neben kaufmännischen Kenntnissen ist Wissen in IT, Logistik, Marketing, Werbung  und Recht erforderlich. Der dreijährige Lehrberuf kann ab Sommer 2018 gewählt werden.

Berufsbeschreibung

Die vermittelten Qualifikationen umfassen den Umgang mit Shopmanagement-Systemen, die Präsentation von Waren im Online-Shop, die Verwendung passender Werbeformen im Display-Marketing oder die Produktion und den Versand von Newslettern. Tätigkeiten wie das Bearbeiten von Warendaten, Fotos, Bildern, Videos sowie das Erstellen von verkaufsgerechten und suchmaschinenoptimierten Produktbeschreibungen zählen zum Aufgabengebiet bei der Berufsausübung.

Lehre goes digital

Um Lehrlinge besser auf die digitale Zukunft vorzubereiten, werden mit dem Lehrberufspaket Digitalisierung 13 neue Lehrberufsbilder geschaffen. In der Übersicht finden Sie alle neuen und überarbeiteten Angebote im Bereich Lehrlingsausbildung.

Nähere Informationen: www.bmdw.gv.at

Diesen Artikel teilen:
entgeltliche Einschaltung

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten