60 Jahre königliche Liebe!

Royales Couple

© AFP

60 Jahre königliche Liebe!

slideshowsmall

Es war mindestens so feierlich wie vor 60 Jahren, als die damals 21-jährige Thronfolgerin den um fünf Jahre älteren Philip Mountbatten – in einer mit 10.000 Perlen bestickten Seidenrobe – in Westminster Abbey das Ja-Wort gab. Genau dort trafen gestern über 2.000 Gäste – von Premier Gordon Brown bis hin zu Schauspielstar Helen Mirren – ein, um den Ehrentag mit der Queen und ihrem Gatten zu begehen. Besonders berührend: Das Dankgebet von Prinz William, Sohn von Lady Diana und Nummer Zwei der Thronfolge, berührte mit dem Zitat aus dem Johannes-Evangelium: „Lasst uns lieben, denn die Liebe kommt von Gott.“

Disziplin
Das Geheimnis ihrer 60-jährigen Innigkeit – Philip soll die Queen liebevoll „Kohlkopf“ und „Würstschen“ nennen – liegt vor allem an der eisernen Disziplin der Royals. Und die beweisen sie allein anhand der über 20.000 offiziellen Veranstaltungen, die sie in ihrer Ehe gemeinsam besuchten! Heute begibt sich jedoch das Royal Couple auf Malta – zum ganz intimen Liebesurlaub.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.