Ärger um Nenas Privatschule - Gewalt & Chaos?

Sängerin wehrt sich

© Photo Press Service, www.photopress.at

Ärger um Nenas Privatschule - Gewalt & Chaos?

Pop-Sängerin Nena hat Gewalt-Vorwürfe gegen die von ihr mitgegründete Privatschule in Hamburg zurückgewiesen. "Bei uns regiert ganz viel Liebe und Pioniergeist. Die Vorwürfe, die erhoben werden, kommen von drei oder vier Eltern, die Frust haben, sind seit Monaten überholt und zum Teil unwahr", wird sie in der "Bild"-Zeitung vom Donnerstag zitiert. Dass es Prügeleien gegeben hat, streitet Nena nicht ab: "Bei uns gibt es, wie an jeder anderen Schule, auch mal Kloppe."

Gewalt & Chaos
Ein halbes Jahr nach der Eröffnung der Schule berichtete das Magazin "Stern" am Mittwoch von einer schweren Krise. Nach Angaben mehrerer Eltern und Kinder gebe es an der Neuen Schule Hamburg massive Probleme mit Gewalt und organisatorisches Chaos. Die Schulleiter wiesen den Bericht über die Krise als "relativ frei erfunden" zurück.

Richtiger Weg
Nena verteidigt ihre Schule und will auf keinen Fall aufgeben: "Ich werde all mein Herzblut in die Schule stecken. Wir befinden uns in einer Hochphase, in der alles reibungslos läuft", wird sie zitiert: "Wären die Zustände so schlimm wie behauptet, hätten wir völlig versagt. Dann gäbe es uns nicht mehr. Doch wir befinden uns auf dem richtigen Weg."

Selbstbestimmtes Lernen
Das Konzept der Neuen Schule Hamburg sieht vor, dass die Kinder selbstbestimmt lernen, sich frei entfalten und demokratisch mitbestimmen können. Damit folgt die Einrichtung dem reformpädagogischen Konzept der "Sudbury Valley School", das den Ideen der Montessori-Schule ähnelt. Es gibt keine Klassen, keine Noten und kein Sitzenbleiben. Die Ganztagsschule ist von 08.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Jeder Schüler entscheidet selbst, wann, was und wie er lernen will.

Seit Anfang September besuchen rund 80 Kinder und Jugendliche die Schule. Bereits nach rund drei Monaten hatten Nena und die anderen Schulgründer Startschwierigkeiten und die ersten Abmeldungen eingeräumt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.