Alle Kandidaten: Nico Schwanz im Dschungelcamp Alle Kandidaten: Nico Schwanz im Dschungelcamp Alle Kandidaten: Nico Schwanz im Dschungelcamp

Ich bin ein Star...

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Alle Kandidaten: Nico Schwanz im Dschungelcamp

Eine Karriere wie im Märchen: Als gelernter Friseur wurde Nico Schwanz 2002 vom Modelagenten Oliver Burghart entdeckt und 2003 nach Guatemala geschickt. Bei einem Modelcontest wurde der blonde Schönling zum Mr. Model of the World gekürt und schaffte damit den Durchbruch. Seither darf er sein hübsches Gesicht in TV-Show zeigen und modelte etwa für Sony, Audi, S-Oliver, Diesel, Hugo, Joop, Wrangler und Armani.

In Jena führ Nico Schwanz seinen eigenen Friseursalon, die Beauty Lounge.

Für 2009 hat er große Pläne: Im Jänner erscheint Nicos erstes Album.

Der Traummann ist noch auf der Suche nach der großen Liebe: Er wünscht sich eine Partnerin, mit der er eine Familie gründen kann.

RTL-Interview

Warum Nico Schwanz ins Promi-Dschungel-Camp geht...

Was mich reizt, ist die ganze Situation dort drinnen und die neuen Leute kennenzulernen, die auch dort sind. Dazu noch die Aufgaben dort zu bewältigen. Ich denke mal, dass ich vor nichts Halt machen werde. Aber es gibt wirklich Situationen, in denen man einfach nicht vorher, sondern erst dort weiß, wo eigentlich Ängste sein können. Einfach die Aufgaben zu bewältigen und wie früher in der Schule ein Ferienlager noch mal durchzumachen, nur viel größer diesmal, das reizt mich. Wir haben früher zu DDR-Zeiten in der Schule auch Prüfungen im Ferienlager gehabt, natürlich nicht solche, aber wir sind ja jetzt erwachsen. Da kann man ruhig ins Level vier oder fünf gehen. In der Schule war es eben Level eins.

Über Ängste und Bedenken...

Ich kann nicht sagen, wovor ich Angst habe. Erst wenn ich dort bin. Mit Dunkelheit und engen Räumen komme ich eigentlich zurecht. Ich lag aber zum Beispiel noch nie in einem dunklen Sarg. Ich weiß nicht, wie ich mich da fühlen oder was ich da machen würde. Im Vorfeld würde ich damit klar kommen, Spinnen anzufassen und so. Also Ängste sind jetzt noch nicht da. Natürlich kann irgendwas kommen, was man noch nicht weiß. Wenn man irgendwelche Aufgaben machen sollte, über die man sich vorher nicht so Gedanken gemacht hat, was drankommen könnte. Ich denke, das mit dem Essen wird gehen. Das ist nicht so schlimm für die Psyche. Das wird gegessen und dann ist gut.

Nico Schwanz wird von seinem besten Freund Holger nach Australien begleitet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.