Sonderthema:
Amy & Blake getrennt:

Er hat eine Neue

© Getty Images vor MTV

Amy & Blake getrennt: "Ehe ging nur um Sex!"

"Es ist vorbei", gestand Amy Winehouse völlig überraschten Freunden der britischen News of the World zufolge. Ihr Ehemann, Blake Fielder-Civil hat sich von der Sängerin getrennt. "Es gibt für uns jetzt keinen Weg zurück", unterstreicht sie die Endgültigkeit des Beziehungs-Endes.

Eigentlich hatte ihre Liebe nie eine Chance. "Wir waren nur wegen dem Sex zusammen. Ich war total verrückt nach ihm, wie nach niemandem, den ich je gekannt habe. Aber das reicht nicht, oder?"

Er hat eine Neue
Freunde der Sängerin verraten, Blake habe sie wegen einer anderen Frau verlassen. Seine Neue ist das deutsche Model Sophie Schandorff. Sie erschien bereits im Juli zu seiner Urteilsverkündung bei Gericht – im Gegensatz zu Amy Winehouse.

Sophie von Schandorff 1
In Tränen aufgelöst: Sophie nach Blakes Urteilsverkündung (c) Photo Press Service, www.photopress.at

"Sie liebt Blake noch immer, aber sie hat erkannt, dass es keine Zukunft gibt", berichtet die Quelle. "Sie sagt, er will mit Sophie zusammen sein." Obwohl Amy Winehouse scheinbar akzeptiert hat, dass ihr Mann jetzt eine andere Frau liebt, ist sie unglaublich wütend. Der Name des Models darf in ihrer Nähe nicht erwähnt werden.

Ein Jahr in Haft
17 Monate nach ihrer Hochzeit, steht die Sängerin vor der Scheidung. Anfang des Monats wurde Blake Fielder-Civil vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Er hatte fast ein Jahr in Haft verbracht. Gerüchten zufolge informierte er seine Frau noch nicht einmal über die Trennung (oe24.at berichtete). Sophie gab auf ihrer Facebook-Seite bekannt, sie feiere "die Rückkehr ihres Seemannes".

Sophie von Schandorff 2
Sophie Schandorff (c) Photo Press Service, www.photopress.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.