Amy Winehouse hat einen neuen Lover

Frisch verliebt

© www.pps.at

Amy Winehouse hat einen neuen Lover

Nachdem Amy Winehouse (24) am Sonntag mit fünf Grammys zur neuen Königin der Musikwelt ausgerufen wurde, scheint ihr auch Gott Amor positiv gewogen sein. Wie Insider berichten, soll die Soul-Diva ihren triumphalen Sieg mit einem neuen Mann an ihrer Seite gefeiert haben. „Amy und ihr Freund fuhren nach der Grammy-Live-Schaltung ins Londoner Park Plaza Hotel, wo sie gemeinsam feierten und die Nacht verbrachten“, so ein Freund der Sängerin.

Laut Sun handelt es sich dabei um den amerikanischen Fotografen Blake Wood. „Er ist sanft, Vegetarier und komplett drogenfrei“, gibt ein Intimus des Pärchens Auskunft. Während Amy sich dem neuen Lover widmet, sitzt ihr Mann Blake Fielder-Civil weiter eine mehrmonatige Freiheitsstrafe wegen Körperverletzung im Knast ab.

Eltern lieben Blake II
Vorgestellt wurden sich die Sängerin und der Fotograf von Amys Freundin Kelly Osbourne. „Kelly hat Blake den Auftrag erteilt, auf Amy aufzupassen und clean zu bleiben!“, so ein Bekannter. Diesen Auftrag hat „Blake II.“ wohl sehr wörtlich genommen und sich intensiv um seinen Schützling gekümmert. Auch Amys Eltern sollen dem neuen Freund ihrer Tochter bereits vorgestellt worden sein. „Blake hat Amys Familie schon kennen gelernt. Sie haben ihn sofort ins Herz geschlossen“, so ein Freund der Künstlerin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.