Angelina ist

Roseanne Barr

© Photo Press Service, www.photopress.at/AP

Angelina ist "teuflisch" und Brad "stumpfsinnig"

Giftspritze Roseanne Barr teilt aus: Der Star aus der Kultserie Roseanne lästert auf ihrer Website über Brad Pitt und Angelina Jolie. In einem Blogeintrag, der den Titel "John Voight" (Angelinas Vater) trägt, holt sie zum Rundumschlag gegen das Paar aus.

Angelina bezeichnet sie als "teuflische Brut" und Brad als ihren "stumpfsinnigen Ehemann", die im Jahr 40 Millionen Dollar mit "gewalttätigen, psychopathischen Filmen" verdienen und drei (Millionen) davon hungernden Kinder geben, um den Eindruck zu erwecken, sie scherten sich um Menschlichkeit.

Dass Angie sich noch nicht entschieden hat, welchem Präsidentschaftskandidaten sie ihre Stimme bei den US-Wahlen geben wird, stößt Roseanne wohl besonders bitter auf: "Fräulein Jolie sagt, sie mag McCain auch und hat sich noch nicht entschieden, wen sie wählt... Häh? Solltest du nicht erleuchtet sein oder weißt du nicht, dass die afrikanische Tochter, die du auf jedem Bild hältst, Eltern hatte, die wegen der weltweiten wirtschaftlichen Angriffe auf Afrika durch die republikanischen Partei in den letzten paar Dekaden seit Reagan litten und starben?" Das treffe auch auf die Familien ihrer asiatischen Söhne zu. "Es könnte für das Selbstbewusstsein deiner asiatischen und afrikanischen Kinder gut sein, wenn sie wissen, dass du einen braunen Mann als Führer der freien Welt unterstützt", schließt Barr ihren Hasseintrag.

Ob da jemand ganz dringend in die Schlagzeilen wollte?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.