Annas Glamour-Show in Wien

Begeisterungsstürme

Annas Glamour-Show in Wien

Begeisterungsstürme löste Anna Netrebko (37) auch gestern wieder in der Wiener Staatsoper aus, als sie Donizettis Lucia di Lammermoor gab.

Auch bei ihrer vorletzten Vorstellung in Wien (sie tritt nochmals am Dienstag vor ausverkauftem Haus auf) wurde sie vom Publikum gefeiert. Erneut standen die Fans danach Schlange, um ein Autogramm oder zumindest nur einen Blick auf die Star-Sopranistin zu erhaschen.

Ab Mai wird Zunft-Kollegin Edita Gruberová (62) in dieser Rolle in Wien zu hören sein. Denn da wird sich Netrebko voll und ganz ihrem Söhnchen Tiago Aruã widmen. Jenes Kind, das als Produkt ihrer Liebe zu Bass-Bariton Erwin Schrott (36) am 5. September 2008 das Licht der Welt erblickte. Der Kindsvater kann derzeit aber nicht bei seiner Familie in Wien sein – Netrebko besitzt eine Wohnung am Franziskanerplatz – denn auch er muss seinem Broterwerb nachgehen. So gibt er heute Abend in Neapel im Teatro di San Carlo den Mephisto in La damnation de Faust.

Doch da wird Donna Anna schon längst wieder bei ihrem sechs Monate alten Sohnemann sein und ihm all die Fürsorge und Liebe einer Mutter zukommen lassen. Denn sie fühlt sich wohl in der pulsierenden Metropole, wie sie erst kürzlich wieder bekundete.

Und auch die Festspielstadt Salzburg hat sie in ihr Herz geschlossen. Weshalb sie am 17. August einen einmaligen Liederabend im Großen Festspielhaus mit Werken von Rimski-Korsakow und Tschaikowski geben wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.