Sonderthema:
Wimmer & Scheitz sind im Finale Wimmer & Scheitz sind im Finale Wimmer & Scheitz sind im Finale Wimmer & Scheitz sind im Finale

Das Rennen

© ORF/Thomas Ramstorfer

 

 

 

Wimmer & Scheitz sind im Finale

Stundenlanges Ausdauertraining, Gletscher-Läufe im Stakkato und früher Zapfenstreich statt Hüttenzauber: Für Starmania-Sieger Oliver Wimmer (18) und ORF-Moderatorin Verena Scheitz (37) hat sich das Zähnezusammenbeißen in Schladming bereits ausgezahlt.

Beeindruckt
Als erste Kandidaten aus Armin Assingers Das Rennen-Truppen haben sich die zwei am Dienstagabend im ORF für das Planai-Rennen am 18. Dezember qualifiziert. "Oliver hat uns mit seinem Können total überrascht. Wir haben ihm das eigentlich gar nicht zugetraut. Er hat uns erzählt, dass er das letzte Mal zu Ostern und da nur einen Tag Ski gefahren ist", staunte Assinger nicht schlecht über die Pistenkünste seines Ski-Youngsters, der vor seiner Gesangskarriere professionell Rennen fuhr.

Auch Scheitz beeindruckte in 2.700 Meter Höhe auf ganzer Linie. Assinger: "Beim freien Fahren hat sie Schwünge gezeigt, als ob sie nie etwas anderes gemacht hätte." Frisch geadelt mit dem schwarzen Helm – als Zeichen für die Aufnahme in den Skikader – ist für Oliver und Scheitz dennoch keine Entspannung angesagt. "Jetzt wird erst recht trainiert. Beim Stangenfahren habe ich noch ordentlichen Nachholbedarf", gesteht Scheitz in ÖSTERREICH. Und verrät: "Da gehe ich vor der Qualifikation noch mal extra üben."

Training
Auch Oliver – er befindet sich derzeit im Lern-Endspurt für seine finalen Maturaprüfungen – will sich nicht auf den Camp-Lorbeeren ausruhen: "Für uns wird sich vom Training her nichts ändern, nur dass wir jetzt im Kader sind und dass wir diese schöne steile Piste am Rennwochenende runterfahren dürfen."

Noch acht weitere Kandidaten holt Armin Assinger in den bevorstehenden Camp-Tagen (jeweils dienstags um 21.05 Uhr auf ORF 1) noch in den Kader. Die zwei finalen Plätze vergibt das Publikum. Die Top 8 im Qualifikationsrennen "wedeln" dann schließlich am 19. Dezember mit Skilegenden im Duo um den Titel Ski-VIP des Jahres.

Das Qualifikationsrennen geht am Freitag, dem 19. Dezember, live ab 20.15 Uhr auf der Planai und in ORF 1 über die Piste.

Tag 2 im ORF-Skicamp – am 17. November in ORF 1!

dasrennenlogo
Das Rennen – jeden Dienstag, 21.05 Uhr, ORF 1

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.