Bai Ling hatte Fast-Sex mit Angelina Jolie

Erotisches Knistern

© Photo Press Service, www.photopress.at

Bai Ling hatte Fast-Sex mit Angelina Jolie

Die chinesische Schauspielerin Bai Ling heizt Lesben-Gerüchte um Angelina Jolie erneut an. Die beiden Frauen standen 2004 gemeinsam vor der Kamera. Jetzt fiel Bai Ling wieder ein, wie heiß sie einander fanden.

Unwiderstehlich
"Wenn wir uns ansehen, ist eine Energie zwischen uns, eine Anziehungskraft. Ihre Augen übertragen eine sexuelle Energie auf mich, die sie unwiderstehlich macht", schwärmt die offenherzige Chinesin. Auch Angelina soll ganz scharf auf sie gewesen sein. Sie kündigte angeblich sogar an, dass die beiden beim nächsten gemeinsamen Dreh ein Liebespaar spielen werden.

"Sexuell total offen"
Trotz dem kolportierten Funkenflug wurde nichts aus Bai Ling und Angie: "Es war einfach nicht die richtige Zeit und der richtige Ort. Aber sie sagte mir: 'Mein Herz ist offen für dich'. Sie ist wie ich. Sie ist sexuell total offen."

Dreier mit Brad Pitt
Bai Ling träumt noch drei Jahre später von einem gemeinsamen Liebesabenteuer. Auch ein Dreier mit Brad Pitt würde ihr gefallen. "Ich fand immer schon, Brad Pitt ist der sexieste Mann des Planeten. Jetzt wo Brad und Angelina ein Paar sind, könnte ich vielleicht beide gemeinsam vernaschen."

Warum Bai Ling sich plötzlich so publicityträchtig erinnert? Sie versucht wohl den Verkauf für ihr neues Buch 'Nipples' kräftig anzukurbeln.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.