Barbara Becker ist wieder verliebt

Ohne wenn und Aber

Barbara Becker ist wieder verliebt

Boris Beckers Ex-Frau Barbara (41) hat sich erstmals seit der Scheidung von dem Tennisstar öffentlich zu einer neuen Liebe bekannt. Ihr Auserwählter: der belgische Künstler Arne Quinze (36). "Wir sind erst ein paar Monate zusammen, aber unsere Beziehung war von Anfang an unglaublich intensiv. Es gab kein Wenn und Aber", sagte Becker der Zeitschrift "Bunte".

Arrogant und eisig
Aus beruflichen Gründe habe sie Quinze angerufen. "Er war wahnsinnig arrogant, richtig eisig und cool zu mir am Telefon." Auf die Frage, woran sie ihn erkenne, habe er geantwortet: "Du kannst mich ja googeln."

Liebe auf den ersten Blick
Bei dem anschließenden Treffen war es dann allerdings um den Belgier geschehen: "Ich dachte, mein Herz setzt aus. Ich stand wie unter Schock", erzählte Quinze. Es sei Liebe auf den ersten Blick gewesen. Um Barbara habe er dann allerdings mit unzähligen SMS und "flammenden Liebesbriefen" buhlen müssen.

Barbara war acht Jahre mit Boris Becker verheiratet und hat mit ihm zwei Söhne, Noah (14) und Elias (8). Quinze hat vier Kinder von zwei Frauen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.