Beckham ruiniert den Geburtstag eines 9-Jährigen

Große Enttäuschung

Beckham ruiniert den Geburtstag eines 9-Jährigen

Es sollte der schönste Tag im Leben von Connor werden. Sein Star - David Beckham - soll persönlich zu seinem Geburtstag erscheinen. Seine Mutter, aus dem US-Bundesstaat New Jersey, hat für ihren Sohn ein Treffen mit David Beckham ersteigert. Doch zu dem freudig erwarteten Treffen kam es nie.

Große Enttäuschung
7.000 Dollar (knapp 4.500 Euro) ließ sich Jeanne Kelly die Überraschung für ihren Sohn kosten. Neben zwei Übernachtungen in Los Angeles, war ein Treffen mit Beckham und zwei VIP-Karten für ein Match von LA Galaxy inkludiert. Außerdem sollte der Star-Kicker ein T-Shirt des Jungen signieren. Die Aufregung war groß - doch der Junge wurde bitter enttäuscht.

Connors Herz ist gebrochen
"Sie sagten mir, es gäbe ein Sicherheitsproblem und David würde es nicht machen", erzählte die enttäuschte Mutter in der "New York Post". "Connors Herz ist gebrochen." Auch ihre 7000 Euro hat sie nie zurückbekommen.

Der einzige Kommentar von Beckhams Pressesprecher hierzu klingt ein wenig herzlos "Das ist Pech, dass diese Leute ihr Geld verloren haben. David würde einen Charity-Auftritt doch nicht einfach auslassen."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.