Sonderthema:
Beyoncé ist schon in Wien!

Souldiva im The Ring

© PLindberg/SonyBMG

Beyoncé ist schon in Wien!

Das Warten hat ein Ende! Am Dienstag steht Soulstar Beyoncé Knowles auf der Bühne in der Wiener Stadthalle. Und sie verspricht vollen Einsatz: „Ich werde erst dann von der Bühne gehen, wenn meine Füße voller Blasen sind und ich einfach nicht mehr gehen kann.“

Kein Sightseeing
Schon heute Früh wird Beyoncé in Wien erwartet. Direkt aus dem luxuriösen Beat the Street-Tourbus checkt die 27-Jährige im Hotel The Ring ein. Allerdings steht ihr Schönheitsschlaf an oberster Stelle der Tagesordnung. Wie schon 2007 – damals verweilte sie im Le Mérdien – sind Shoppingtouren und Sightseeing nicht eingeplant. Damals blieb sie während ihres ganzen Wien-Aufenthaltes im Zimmer.

Backstage-Wünsche
Auch heuer macht Beyoncé ihrem Ruf als Soul-Diva alle Ehre. Um ihren speziellen Wünschen gerecht zu werden, musste der komplette Backstage-Bereich umgestylt werden. Beyoncé besteht ausschließlich auf weißer Garderobe, einer weißen Ledercouch und weiße, langstielige Blumen. Dazu muss die Raumtemperatur mindestens 25 Grad betragen.

Sexy Outfits
Dafür treibt sie es auf der Bühne bunter: Der Superstar schlüpft für seine Fans unter anderem in eine Rüstung oder in heiße Bodysuits, ausgestattet vom französischen Designer Thierry Mugler. Für Fotografen herrscht ein strenges Regiment: Nur die ersten 90 Sekunden des Konzerts dürfen vom Mischpult aus fotografiert werden. Mit Hits wie Single Ladies, If I Were A Boy oder Diva will sie das Publikum zum Kochen bringen. Das Konzert verkauft sich allerdings schleppend. Erst 5.000 Tickets sind weg.

Im Vorprogramm wird übrigens die ehemalige DSDS-Kandidatin Linda Teodosiu den Fans einheizen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.