Blake sauer - Amy machte mit ihrem Ex Urlaub

Karibik-Traum

Blake sauer - Amy machte mit ihrem Ex Urlaub

Autsch, das hat gesessen! Während Blake Fielder-Civil (25) immer noch in Untersuchungshaft sitzt, ist Ehefrau Amy Winehouse (24) in die Karibik gejettet, um sich von den zermürbenden Wochen nach Blakes Festnahme zu erholen.

Am Strand mit dem Ex
Wie erst bei ihrer Rückkehr bekannt wurde, räkelte die Soul-Sängerin sich keineswegs alleine im weißen Sand. An ihrer Seite war ausgerechnet Ex-Lover George Roberts. Mit dem Musikproduzenten hatte Amy vor zwei Jahren eine heiße Affäre.

"Amy hat es genossen, George im Urlaub dabei zu haben", verrät ein Freund der Sängerin der britischen Zeitung Daily Mail. "Sie hatten eine sehr leidenschaftliche Liebes-Affäre. Und sie stehen sich immer noch sehr nahe. Sonst hätte Amy ihn nicht eingeladen." In den letzten Monaten soll George ihr stets zur Seite gestanden sein.

Blake schäumt
Einer freut sich über diese enge Freundschaft gar nicht: Blake Fielder-Civil. Dem ist er schon lange ein Dorn im Auge, weil George immer noch einen so wichtigen Platz in Amys Leben einnimmt. Blake soll im Gefängnis getobt haben, als er erfuhr, mit wem seine Frau die Karibik-Sonnen genießt. "Er will eine Erklärung. Doch er will sie auch um keine Preis verlieren."

Große Sorgen muss er sich wohl nicht machen. Immerhin will Amy ihr Ehegelübde erneuern. Sie plant eine bescheidene Zeremonie im Gefängnis. Die Aktion soll Blake Kraft geben, während er in Haft sitzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.