Christina Aguilera zeigt ihr Baby her

Max

 

Christina Aguilera zeigt ihr Baby her

Christina Aguilera, die derzeit für einen Gastauftritt bei der Berlinale in der deutschen Hauptstadt verweilt, zeigte auf dem Cover des US-Magazins "People" ihr Söhnchen Max her.

aguilera2

Gerüchte, wonach sie sich für die Märzausgabe des Männermagazins "Playboy" ausgezogen hat, dementierte Christina vehement. Sie sei auch nicht von Hugh Hefner angesprochen worden. Aguileras Sprecher erklärte, die Berichte seinen "unwahr".

Für die Zeitschrift "marie clair" hatte sich Aguilera in der Schwangerschaft mit nacktem Babybauch präsentiert.

Christina brachte am 12. Januar 2008 ihren Sohne Max Liron Bratman zur Welt. Vater des Kleinen ist ihr Ehemann Jordan Bratman.

Umtriebig nach der Geburt
Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte die Sängerin mit "Back To Basics: Live And Down Under" den Mitschnitt eines Konzerts, das sie im vergangenen Jahr im australischen Sydney im Rahmen ihrer weltweit ausverkauften und umjubelten "Back To Basics Tour" gab.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.