Christophe Lambert eröffnet Internet-Schenkbörse

Soziales Netzwerk

© Photo Press Service, www.photopress.at

Christophe Lambert eröffnet Internet-Schenkbörse

Der französische Schauspieler Christophe Lambert hat im Internet eine kostenlose Schenk- und Tauschbörse eröffnet. Er verstehe seine Initiative als ein soziales Netzwerk, dessen Grundlage "Großzügigkeit und Bereitschaft zum Schenken" seien, ließ Lambert am Montag wissen. Zudem wolle er damit gegen die Verschwendung in einer Gesellschaft mobil machen, in der die Menschen immer mehr Gegenstände anhäuften, die sie nicht mehr brauchten.

Schenken statt wegwerfen
Die Internet-Seite www.wigiwig.com fordert die Community auf, "lieber zu verschenken als wegzuwerfen". Dabei geht es nicht nur um Gegenstände: Die Teilnehmer können auch ihre Kompetenzen zur Verfügung stellen, indem sie etwa Sprachunterricht oder Hilfe beim Heimwerken oder im Garten anbieten. Der 50 Jahre alte Lambert hatte in den 80er und 90er Jahren unter anderem in den Erfolgsfilmen "Subway" und "Knight Moves - ein mörderischen Spiel" mitgewirkt. In den vergangenen Jahren war es ruhiger um ihn geworden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.