DSDS-Sieger

Daniel Schumacher

© Screenshot

DSDS-Sieger "küsste" Austro-Boden

„Ich habe ihn noch gefragt, ob er wirklich keinen Helm tragen will!“, bekundete Mr. Austria Top 40, Gustav Götz. Doch der Gewinner von Deutschland sucht den Superstar, Daniel Schumacher (22), lehnte dankend ab. Prompt passierte das Missgeschick.

Für einen Podcast-Dreh von Hitradio Ö3 wollte er eine coole Runde mit einem Roller auf dem Parkplatz des Senders drehen. Zwar hat Schumacher derzeit einen Höhenflug in den Austro-Charts mit der Single Anything But Love, doch beim Versuch, eine Kurve rasant zu nehmen, entglitt ihm das Fahrzeug und er „küsste“ unfreiwillig österreichischen Boden.

Passiert ist, außer Abschürfungen, nichts. Daniel gelobte: „Ohne Schutzkleidung fahre ich nicht mehr!“ Wird wohl besser sein ...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.