Dennis Rodman aus Hotel geworfen

Frauen belästigt

© Photo Press Service, www.photopress.at

Dennis Rodman aus Hotel geworfen

Rauswurf für den ehemaligen NBA-Spieler Dennis Rodman: Im London Hotel (West-Hollywood) fühlten weibliche Gäste sich von dem Star belästigt und beschwerten sich beim Management.

Untergriffe
Wie der Internetdienst TMZ berichtet, begrapschte Rodman einige Frauen, gab ihnen Klapse auf den Hintern und rief ihnen Obszönitäten nach. Außerdem erschreckte er mehrere Kinder. Das war zu viel: Er wurde aus der Nobel-Herberge geschmissen.

"Er ist der obszönste und unkontrollierteste Gast, den ich hier je gesehen habe", zeigt sich ein Mitarbeiter des London Hotels entsetzt.

Weder Rodman persönlich noch sein Management waren für eine Stellungnahme zu dem peinlichen Vorfall erreichbar.

Alkohol?
Zuletzt war Dennis Rodman im US-Fernsehen in der Reality-Soap The Celebrity Apprentice 2 zu sehen, die Anfang März anlief. Rodman wurde in der fünften Folge gefeuert. Begründung: Sein unberechenbares Verhalten während der Show und mangelnde Führungsqualitäten. US-Medien berichten, ein Alkoholproblem sei daran schuld.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.