Diddy startet Fahrservice für besoffene Stars

Sicher nach Hause

© Getty Images

Diddy startet Fahrservice für besoffene Stars

Gute Nachrichten für Paris Hilton, Lindsay Lohan, Mischa Barton und all die anderen Stars, die betrunken beim Auto fahren erwischt wurden: Künftig will Diddy seine Promifreunde und andere Verkehrsteilnehmer schützen. Der US-Hip-Hop-Mogul geht jetzt mit einem exklusiven Fahrservice an den Start.

Wer auf der nächsten VIP-Party zu tief ins Glas schaut, kann also getrost Diddys Nummer wählen und wird sicher nach Hause gebracht. Vorausgesetzt, man ist berühmt genug. Denn freilich gilt dieses Angebot nur für echte Stars.

"Er will sichergehen, dass jeder verantwortungsbewusst feiert", bestätigt Diddys Sprecherin auf Anfrage des Us Magazines.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.