Die Tochter von Heath Ledger in New York

Matilda Rose

© FilmMagic.com/Getty

Die Tochter von Heath Ledger in New York

diashow

Vier Jahre ist Matilda Rose jetzt alt. Am 28. Oktober feierte sie ihren zweiten Geburtstag ohne Papa. Im Gegensatz zu anderen Promi-Kindern wie Suri Cruise oder die Jolie-Pitt-Kids sieht man die kleine Tochter von Michelle Williams und Heath Ledger, der im Jänner 2008 verstarb, nur selten in der Öffentlichkeit.

Rückzug
Michelle Williams versucht, ihrem Kind ein normales Leben zu ermöglichen, so weit das überhaupt möglich ist. Entsprechend skeptisch beäugt sie die Paparazzi, denen sie mit Matilda an einem regnerischen Tag in Brooklyn vor die Linse gerät. Matilda Rose ist ganz entspannt.

"Das ist, weil die Leute deinen Daddy so geliebt haben, dass sie ein Foto von dir machen wollen, damit sie wissen, dass es dir gut geht", erklärte sie dem Mädchen das Blitzlichtgewitter und das Interesse an ihrem Leben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.