Scheidung kostet ihn 12.000 Euro/Monat

Erwin Schrott

Scheidung kostet ihn 12.000 Euro/Monat

Berichte von einer geheimen Hochzeit am 9. September 2009 in Moskau wurden von dem Traumpaar der Oper nie dementiert: Anna Netrebko (38) und Erwin Schrott (36) ließen wenige Wochen zuvor nur wissen: "Wir heiraten sehr bald. Wir wissen das Datum, wir wissen wo." Mehr wollten sie nicht verraten.

Immer wieder sorgte Donna Anna für Wirbel, weil sie ihren uruguayischen Latin-Lover als "Husband" (übersetzt: Ehemann) bezeichnete. Spätestens nachdem ein riesen Diamant-Verlobungsring an ihrer Hand prangte, war klar: Das Paar will seine Liebe auch offiziell besiegeln.

Scheidungspapiere
Doch hieß es stets, Erwin Schrott wäre noch mit seiner uruguayischen Ehefrau Laura (32), mit der er Tochter Yara (11) hat, verheiratet. "Die Scheidung läuft", hörte man auf Anfrage. Der aktuelle Bericht der deutschen Illustrierten die aktuelle beweist: Schrott ist bereits seit 16.7.2008 ein freier Mann. In Montevideo (Uruguay) erfolgte die Scheidung nach insgesamt zwölf Ehejahren.

12.000 Euro pro Monat?
Die dazugehörenden Papiere liegen dem Magazin vor und decken auf, dass ihm seine Freiheit für Anna Netrebko einiges wert war: Eine Luxuswohnung inklusive Pool, Park und Portier für seine Ex-Familie. Kostenpunkt: 3.000 Euro. Hausangestellte für 200 Euro pro Monat, dazu kommt eine Privatschule für Yara um 300 Euro pro Monat. Extra-Unterricht für Sport, Musik und Sprachen werden mit 450 Euro veranschlagt. Damit nicht genug, soll Schrott auch einen Unterhalt von monatlich 7.000 Euro (!) überweisen. Weiters bekam Ex-Frau Laura die Finanzierung eines Luxus-Urlaubs im Jetset-Badeort Punta del Este versprochen. Insgesamt berappt dann der Opernsänger saftige 12.000 Euro im Monat, also einen Gutteil seiner Gagen.

Familienglück
Netrebkos und Schrotts Sohn Tiago feierte jedenfalls am 5. September bereits seinen ersten Geburtstag. Längst, so berichten Freunde, möchte Netrebko auch amtlich "Frau Schrott" sein und das Familienleben zu dritt genießen. Auch ihre Karriere schraubte sie fürs neue Glück zurück. "Ich möchte für meinen Sohn und meinem Mann da sein.“ Erwin Schrott gehört jetzt nur mehr ihr allein...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.