Familie ließ zweite Autopsie vornehmen

Jackson ist tot

© Getty

Familie ließ zweite Autopsie vornehmen

Die Familie des am Donnerstag gestorbenen Popstars Michael Jackson hat nach Angaben der "Los Angeles Times" eine zweite Autopsie von einem privaten Pathologen vornehmen lassen. Dies berichtete das Blatt am Samstagabend (Ortszeit) unter Berufung auf informierte Quellen. Über die Ergebnisse wurde nichts bekannt.

Drücken Sie Ihr Mitgefühl aus!

Schnellere Informationen
Das Blatt schrieb unter Berufung auf den früheren Chefleichenbeschauer der Stadt New York, Michael Baden, dass die Familie damit schneller mehr Informationen bekommen könne, als es nach der offiziellen Autopsie möglich sei. Ein privater Pathologe könne mit Hilfe eines privaten Labors innerhalb von ein bis zwei Wochen zu Resultaten kommen. Die offizielle Obduktion am Freitag war ohne endgültiges Ergebnis geblieben. Dieses soll erst in vier bis sechs Wochen vorliegen. Gewalt als Todesursache schloss die Polizei aber bereits aus.

Dafür rankten sich umso mehr Spekulationen um die mutmaßliche Tablettensucht des Megastars und eine letzte Morphiumspritze, die er etwa eine halbe Stunde vor seinem Herzstillstand bekommen haben soll.

Der Leichnam des legendären Sängers wurde am Samstag aus dem gerichtsmedizinischen Institut in Los Angeles an einen geheim gehaltenen Ort gebracht. Auf Wunsch der Familie werde die Leichenhalle nicht genannt, sagte der Gerichtsmediziner Ed Winter.

Arzt ist "nur" Zeuge
Der Arzt Jacksons wird von der Polizei nach einer dreistündigen Befragung als Zeuge, nicht als Verdächtiger betrachtet. Bei einem Treffen mit der Polizei sei es darum gegangen, "einige Ungereimtheiten zu klären". Die Polizei gehe davon aus, "dass der Doktor in keiner Weise ein Verdächtiger ist und als Zeuge gilt", so eine Polizei-Sprecherin. Die Polizei bestätigte das Gespräch mit Murray und bezeichnete ihn als kooperativ.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.