Frau von Ron Wood will die Scheidung

Rolling Stones

© Photo Press Service/ www.photopress.at

Frau von Ron Wood will die Scheidung

Eine Affäre mit einem jungen russischen Mädchen könnte Altrocker Ron Wood von den Rolling Stones vor den Scheidungsrichter bringen. Woods Ehefrau Jo habe ihm jetzt voller Wut auf den Anrufbeantworter gesprochen, es sei Aus, so die britische Boulevardzeitung "The Sun". Das Paar ist seit 23 Jahren verheiratet.

Doch keine Muse
Das Blatt hatte in der vergangenen Woche gemeldet, der 61-jährige Wood habe sich mit der 18-jährigen Kellnerin Jekatarina Iwanowna in ein Luxus-Ferienhaus in Irland zurückgezogen. Woods Frau Jo (53) hatte zunächst erklärt, der Rocker und die Russin seien Freunde. Sie stehe Wood, der auch Maler ist, Modell. "Inzwischen hat sie aber erkannt, dass er eine Affäre hat, und sie fühlt sich betrogen", so eine Vertraute von Woods Frau.

Saufkumpanin
Unterdessen machen Freunde des alkoholkranken Rolling Stone einen Rückfall für dessen "Flucht" mit der 18-Jährigen verantwortlich. Sie sei für ihn auch eine Trinkpartnerin geworden. Wood wolle sich nun aber erneut in eine Entzugsklinik begeben. Er plane, dafür rasch nach London zurückkehren. Freunde der Woods, die Jo inzwischen zu trösten versucht hätten, flehen ihn an, sich noch vor dem Einchecken in eine Suchtklinik mit seiner Frau zu einem Krisengespräch zu treffen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.