George Clooney

© AP

"Ich könnte auch heute Nacht heiraten"

Hollywoodstar George Clooney scheint bereit, in Kürze seine Freundin Elisabetta Canalis zu heiraten. "Ich will nichts sagen, weil das nicht der richtige Moment für Ankündigungen ist, doch ich könnte auch heute Nacht heiraten", sagte Clooney im Interview mit dem italienischen Klatschmagazin "Tu Style". Der Schauspieler und die brünette Canalis, die sich im Juli in Rom kennengelernt hatten, werden sich auf dem roten Teppich des Filmfestivals von Rom am 17. Oktober zeigen.

Der 48-jährige Clooney, der am Comer See eine prunkvolle Villa besitzt, in der er sich oft aufhält, berichtete über seinen Karrierebeginn im Fernsehen. "Ich bin unzählige Male von TV-Shows rausgeworfen worden. Einmal hat man mich sogar angerufen, um mir zu sagen, dass das Testprogramm gut gelaufen und die Show geplant war, doch dass man mich ersetzen wollte", so Clooney.

Karriere ist Glückssache
Die Wende in seiner Karriere sei die TV-Serie "ER" gewesen. "Alles ist Glückssache. Alles hängt vom Zufall ab, das ist die reine Wahrheit. Mein Glück war es, dass ich in eine TV-Serie gelangt bin, die ER hieß und Millionen von Zuschauer hatte. Das macht dich berühmt, unabhängig von dem, was man macht", erklärte der Star.

Vorbilder
Clooney betonte, er bewundere Persönlichkeiten, die ihren Ruhm zu guten Zwecken nutzen. "Ich bewundere den Sänger Bono Vox und ich lasse mich von meinem Vater inspirieren. Er sagt mir immer, man muss wissen, dass die Dinge nicht ewig dauern. Es ist gut, Personen zu haben, die dich daran erinnern", so der Schauspieler.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.