Hat Ron Wood seine Stylistin sexuell belästigt?

Noch ein Sex-Skandal

© Reuters

Hat Ron Wood seine Stylistin sexuell belästigt?

Ron Wood im Skandal-Karussell: Nachdem seine Affäre mit einer 19-jährigen Russin aufflog, berichtet die Mail on Sunday über eine weitere (angebliche) Entgleisung des Rolling-Stones-Gitarristen: Er soll eine Stylistin sexuell belästigt haben.

"Kein Ausrutscher"
Die Mutter der Frau packt aus: Im Sommer 2005 wurde ihre Tochter von den Rolling Stones für ihre Tour engagiert. Nach nur einem Monat war schon wieder Schluss – Hilary Olson warf den Job hin. Im kanadischen Toronto habe Ron Wood die 30-Jährige belästigt. "Es war nicht nur ein Ausrutscher", ist sich Mama Nancy sicher. "Es war eine schwerwiegende Angelegenheit." Noch heute erleide Hilary Panikanfälle, wenn über den schrecklichen Vorfall gesprochen wird.

Schweigegeld
Um das Image der Band zu retten, haben die Stones den Vorfall Olsens Angaben zufolge vertuscht. Sie sollen der jungen Frau ein Schweigegeld in Höhe von 640.000 Euro gezahlt haben.

"Das ist eine sehr vertrauliche Sache", erklärt eine Sprecherin von Ron Wood auf Fragen zu dem Vorwurf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.