Hautkrebs: Melanie Griffith operiert

Rechtzeitig

© Photo Press Service, www.photopress.at

Hautkrebs: Melanie Griffith operiert

US-Schauspielerin Melanie Griffith hat sich einer Hautkrebsoperation im Gesicht unterzogen. Die Krankheit sei im Frühstadium entdeckt worden, so dass keine weitere Komplikationen zu erwarten seien, sagte Griffiths Sprecherin Robin Baum am Donnerstag in Los Angeles. Die 52-Jährige habe von dem Eingriff ein blaues Auge davongetragen.

Griffith ist mit ihrem Kollegen Antonio Banderas verheiratet, mit dem sie eine zwölfjährige Tochter hat. Außerdem hat die Schauspielerin zwei erwachsene Kinder aus früheren Beziehungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.