Heather Mills packt in TV-Shows aus

Rache ist süß

© Reuters

Heather Mills packt in TV-Shows aus

Heather Mills (40) will sich an ihrem Exmann Paul McCartney (65) rächen und in Talkshows auftreten, um Schmutzwäsche zu waschen. „Heather hat es so sehr verletzt, dass das Gericht während der Scheidungsverhandlungen intime Details aus ihrem Leben preisgab, dass sie nun ihre Sicht der Dinge veröffentlichen will“, so ein Intimus der frisch Geschiedenen.

Millionen-Dollar-Deal
Wie Insider der Sun berichteten, dient Mills aktuelle Reise in den USA dazu, um sich mit TV-Stationen über Auftritte und Gagen zu einigen. „Sie verhandelt mit der US-Show Entertainment Tonight bereits einen Millionen-Dollar-Deal aus“, so der Informant.

„Die Schwester der Ex-Frau“
Da dem Exmodel jedoch im Zuge der Scheidungseinigung ein Sprechverbot auferlegt wurde, plant die 40-Jährige zu einer Finte zu greifen: ihre Schwester Fiona (37) soll die heißen Infos gegen Bares ausplaudern. „Heather vertraut die Geheimnisse ihrer Schwester Fiona (37) an, die anschließend alles im Fernsehen ausplaudert.“, so ein Eingeweihter.

Während das Ex-Model ihren neuen Rachefeldzug plant, hat ihre letztwöchige „Wasserattacke“ auf die Anwältin McCartneys bereits skurrile Früchte getragen. Auf http://www.muccachucka.co.uk/ kann man die Aktion auf humorvolle Art nachspielen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.