Heißer Telefonsex zwischen Britney und Kevin

Regelmäßig

© AFP

Heißer Telefonsex zwischen Britney und Kevin

Wenn Pop-Star Britney Spears Probleme mit dem Einschlafen hat, greift sie zum Handy und ruft bei Ex-Mann Kevin Federline an. So auch vor kurzem, als sie gegen 2 Uhr früh bei K-Fed anrief. Was anfangs noch ein harmloses Gespräch über ihre Söhne war, entwickelte sich laut dem Magazin "Star" bald zu heißem Telefonsex. Anschließend war Britney so erschöpft, dass sie einschlafen konnte.

Angeblich kein Einzelfall. Ein Vertrauter berichtete, dass solche heiße Gespräche mindestens einmal in der Woche stattfinden. Vielleicht werden weitere Termin vor Gerichte, wegen des Sorgerechtsstreits um die gemeinsamen Söhne ja bald überflüssig.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.