Sonderthema:
Hugh Grant kriegt nicht genug

Flucht-Stamperl

Hugh Grant kriegt nicht genug

Es scheint ein lustiger Abend im Londoner Nachtclub Boujis gewesen zu sein: Am Ende hatte Schauspieler Hugh Grant offenbar noch längst nicht genug und nahm sich ein bisschen Verpflegung mit auf den Weg: Statt einem Flucht-Achterl hielt er auch im Auto noch sein letztes Stamperl in der Hand.

Don't Drink & Drive
Zur Beruhigung sei erwähnt: Natürlich setzte Hugh sich mit dem Glas nicht hinters Steuer, sondern nahm auf dem Beifahrersitz Platz. Dass er dabei höchst zufrieden grinste, kann daran liegen, dass hinter ihm eine hübsche Dame in den Wagen stieg...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.