Isabella Meus will ihren Busen nicht mehr Isabella Meus will ihren Busen nicht mehr

Rein, raus...

 

 

Isabella Meus will ihren Busen nicht mehr

Imagewechsel: Isabella Meus (26), die Ehefrau von Schönheitschirurg Arthur Worseg (48), wurde lange Zeit „die Lippe“ genannt. Nun macht sie mit einem anderen Körperteil Schlagzeilen! Die hübsche Polin, deren Busen von ihrem Ehemann vergrößert wurde, ließ sich jetzt (wieder von ihrem Mann) ihre Brüste verkleinern (!).

Zurück zur Natur
„Ich sehe das als meinen Weg zurück zur Natürlichkeit“, so Meus zu ÖSTERREICH. Nur ihr Mann zeigt für den Wechsel wenig Verständnis: „Implantate rein, raus, rein, raus. Ich kenne mich bei meiner Frau gar nicht mehr aus …“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.