Sonderthema:
Ist Tappert Wepper im Traum erschienen?

3 Monate nach Tod

© dpa/APA

Ist Tappert Wepper im Traum erschienen?

Drei Monaten nach dem Tod von "Derrick"-Darsteller Horst Tappert sprach Fritz Wepper in der AZ erstmals über seinen verstorbenen Freund und Arbeitskollegen.

Er glaube an ein Weitersein nach dem Tod, bekennt Wepper in dem Interview: "Wie immer das auch aussehen mag. Ich bin davon überzeugt, dass es den Verstorbenen gut geht. Bei Horst Tappert weiß ich genau, dass es ihm gut geht."

Erscheinung
Wie Fritz Wepper das wissen kann? "Ich habe ihn nachts im Traum gesehen", so der Schauspieler. Er schildert die Begegnung: "Es war eine Erscheinung. Horst strahlte mich an und sah dabei sehr glücklich und auch jünger aus, als ich ihn in Erinnerung habe. Solch eine Erfahrung habe ich noch nie gemacht, sie war gewaltig. Und gleichzeitig sehr realistisch. Ich bin unwahrscheinlich froh um diese Erfahrung."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.