Jacksons Leiche kommt nach Neverland

Abschied absehbar

Jacksons Leiche kommt nach Neverland

Die Leiche von Popstar Michael Jackson soll laut US-Sender CNN am Donnerstag zur Neverland Ranch des Sängers gebracht werden. Die Öffentlichkeit soll am Freitag Gelegenheit haben, den aufgebahrten Leichnam zu sehen.

Für Sonntag ist eine Trauerfeier im Kreis der Familie geplant. Noch ist nicht bekannt, wo Jackson beigesetzt werden soll. Die Neverland Ranch befindet sich nahe der kalifornischen Stadt Santa Barbara. Der Sänger war am Donnerstag in Los Angeles nach einem plötzlichen Herzstillstand gestorben.

Hier klicken: Der Original-Notruf aus Jackos Villa

237 Millionen Dollar netto
Der Popstar hatte zuletzt ein Nettovermögen von fast 237 Millionen Dollar (163 Mio. Euro), wie aus Finanzunterlagen hervorgeht. Dokumente geben das Gesamtvermögen des Popstars zum 31. März 2007 mit 567,6 Millionen Dollar an - darunter das Anwesen der Neverland Ranch, Autos und Antiquitäten sowie eine Beteiligung an Musikrechten von Sony/ATV Music Publishing. Dem Vermögen standen Schulden von 331 Millionen Dollar gegenüber, so dass sich ein Nettovermögen von 236,6 Millionen ergab. An Bargeld hatte Jackson zu dem genannten Stichtag 668 Dollar zur Verfügung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.